Was ist DPI? (in maximal 100 Wörtern)

Was ist DPI? (in maximal 100 Wörtern)

Etiketten-Drucker, Barcode Basiswissen, Kurzfassung in weniger als 100 Wörtern | 8 Januar 2020

Posted by John Masica

Was ist DPI? (in maximal 100 Wörtern)

DPI ist das Akronym für „dots per inch“ („Punkte pro Zoll“), die Anzahl der Tintenpunkte, die pro Zoll auf einen Druckträger aufgetragen werden. Die DPI-Zahl bestimmt die Qualität der Bildauflösung: Je mehr Punkte pro Zoll, desto schärfer und detaillierter das Druckergebnis.

Gedruckte Bilder bestehen aus einzelnen Punkten, Bilder auf dem Bildschirm aus Pixeln. Beim Drucken wird ein digitales Bild von Pixeln pro Zoll (PPI) in dpi umgewandelt. Die Bildauflösung verbessert sich jedoch nicht, wenn ein Bild mit niedriger PPI-Zahl mit einem Drucker mit hoher DPI-Zahl gedruckt wird.

 

Weitere Begriffe aus der Welt des Druckens finden Sie in unserem Glossar

Beteiligen Sie sich an der Diskussion

0 Kommentare

John Masica

John Masica unterstützt Computype in St. Paul, Minnesota, USA, als Spezialist für technischen Support. Der Experte für die Wartung und Entwicklung von Etikettendruckern ist der richtige Ansprechpartner für alle Fragen rund um den Etikettendruck. Da er bereits seit 24 Jahren bei Computype tätig ist, kennt er viele Tipps und Tricks, um den Etikettendruck einfacher und effizienter zu gestalten.