Was ist ein Vulkanisierungsetikett? (in weniger als 100 Wörtern)

Was ist ein Vulkanisierungsetikett? (in weniger als 100 Wörtern)

Reifen, Reifen-Etiketten, Kurzfassung in weniger als 100 Wörtern | 13 März 2019

Posted by Paul Burlington

Was ist ein Vulkanisierungsetikett? (in weniger als 100 Wörtern)

Vulkanisierungsetiketten sind Barcode-Wulstetiketten, die vor der Vulkanisierung auf den Reifen aufgebracht werden. Das Etikett hält dem Vulkanisierungsverfahren stand, ohne sich vom Reifen abzulösen.

Der Barcode ermöglicht die Nachverfolgung von verschiedenen Reifendaten wie z. B. Herstellungsdatum, Sicherheitsinformationen, Leistungskennzahlen etc.

Die Vulkanisierungsetiketten können jedoch auch nach der Fertigung noch verwendet werden. Einige Systeme zur automatischen Laufflächenkennzeichnung beziehen die Daten vom Barcode, wenn die Reifen die integrierten Scanner passieren, und drucken diese als variable Daten auf das Laufflächenetikett.

Alles, was Sie über Wulstetiketten wissen sollten Laden Sie unseren kostenlosen Quick-Guide herunter

Beteiligen Sie sich an der Diskussion

0 Kommentare

Paul Burlington

Paul Burlington ist Director of Business Development bei Computype. Während seiner mehr als 30-jährigen Tätigkeit im direkten Kundenkontakt hat er ein umfassendes Verständnis der Bedürfnisse und Herausforderungen unserer Kunden gewonnen, insbesondere was die Arbeit in industriellen Umgebungen betrifft. Paul ist unser erster Ansprechpartner für alles, was mit Reifen und Gummiriemen zu tun hat, egal ob es um Produktideen oder um Effizienzsteigerung geht. Wenn er gerade nicht arbeitet, verbringt er seine Zeit am liebsten draußen in der freien Natur.