Dynamische Lösungen für die automatische Etikettierung sorgen für optimierte Prozesse in der Reifenindustrie


Kundenhintergrund:

Einer der fünf größten Reifenhersteller Brasiliens hat vor Kurzem mit Unterstützung von Computype ein großangelegtes Projekt abgeschlossen. Computype wurde aufgrund der neuen brasilianischen INMETRO-Verordnung hinzugezogen, welche der Umsetzung der Umweltgesetzgebung für die Produktion und den Vertrieb von Reifen dient. Die Verordnung verlangt die Offenlegung von Rollwiderstand, Haftung auf nassem Untergrund und Außengeräusch-Grenzwerten für alle Reifen, um dem Kunden eine informierte Kaufentscheidung zu ermöglichen. Die Vorschrift gilt für alle privat und gewerblichen genutzten Reifen, die für den Verkauf auf dem Aftermarket bestimmt sind.

Die Herausforderung:


Das Unternehmen stand vor der Herausforderung, Laufflächenetiketten per Print-on-Demand aufzubringen, die gleichzeitig die INMETRO-Verordnung erfüllten. Es fertigt bis zu 70 verschiedene Reifentypen bei einer Produktionsleistung von 30.000 Reifen pro Tag. Die Reifen mussten bei dieser hohen Geschwindigkeit präzise gekennzeichnet werden, um die Verordnung einzuhalten und die für den Fertigungsprozess erforderliche Durchlaufgeschwindigkeit aufrechtzuerhalten.

Unsere Lösung:


Als erfahrener Partner für Etikettierung und Automatisierung hat Computype in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden eine innovative Lösung entwickelt, die sowohl dem vorgesehenen Workflow als auch der Gesetzgebung gerecht wird. Nach eingehender Prüfung und Analyse der örtlichen Gegebenheiten wurde die Chromaffix-Lösung
von Computype für am besten geeignet befunden.

Chromaffix

Der automatische Etikettenapplikator Chromaffix scannt das Barcode-Etikett auf dem Reifenwulst und übermittelt die erfassten Informationen an die unternehmenseigene Datenbank. Anschließend werden die Daten an den Drucker gesendet, woraufhin ein Etikett produziert und automatisch und präzise platziert wird. Auf diese Weise kann jeder Reifen auf einem teilweise vorgedruckten Etikett mit variablen Informationen versehen werden, ohne dass das Etikettenmaterial ausgetauscht oder die Produktion für den Wechsel gestoppt werden muss.             

Nachdem das erste Konzept genehmigt und die Lösung getestet und validiert war, hat Computype gemeinsam mit dem Kunden direkt auf den Förderstrecken vier Chromaffix-Systeme für den Druck und die Aufbringung von Etiketten installiert und integriert. Auf diese Weise konnten 30 Vollzeitstellen, die für die manuelle Anbringung der Etiketten nötig gewesen wären, eingespart werden. Hinzu kommen die weiteren Vorteile einer standardisierten Etikettenplatzierung und einer garantierten Informationsgenauigkeit. Vor allem aber hat sich das Chromaffix-System in weniger als einem Jahr amortisiert, wie die ROI-Berechnungsformel beweist.

Wie Computype den Kunden unterstützt hat:


Unsere Lösung hat die Präzision und Effizienz des Unternehmens deutlich erhöht. Der Kunde konnte 30 Vollzeitstellen für die manuelle Etikettierung einsparen und profitiert zudem von einer standardisierten Positionierung der Etiketten sowie von garantiert korrekten Informationen. Im Normalfall amortisiert sich das System in weniger als einem Jahr.

Chromaffix ist die marktführende Lösung in Bezug auf Geschwindigkeit, Benutzerfreundlichkeit, Funktionalität und Zuverlässigkeit. Als einzige auf dem Markt erreicht die Chromaffix-Lösung eine Durchlaufgeschwindigkeit, bei der alle zwei bis drei Sekunden ein Reifen mit einem Etikett versehen wird. Dem Team von Computype war bewusst, dass der Kunde Wert auf eine präzise und zuverlässige Lösung legte. Daher wurde zusätzlich zum Versand der Maschinen an das Werk ein technisches Team nach Brasilien entsandt, das die Installation und Validierung von Chromaffix sowie die Integration in die vorhandenen Prozesse übernahm. Umfassender Service und Support sind ein wesentlicher Bestandteil der Chromaffix-Lösung, um die dauerhafte Zuverlässigkeit und Sicherheit des Systems zu gewährleisten.

Der Etikettendrucker und -applikator Chromaffix funktioniert als System. Die Basis unseres Erfolgs in der Reifenindustrie ist unser Komplettlösungspaket. Wir bieten Hard- und Software, Verbrauchsstoffe und Support der Spitzenklasse, die miteinander kompatibel sind und nicht nur ein zuverlässiges Etikettiersystem, sondern eine Optimierung des gesamten Herstellungsprozesses ermöglichen. Auf diese Weise ist es uns gelungen, die Effizienz, Präzision und Leistung in dem betreffenden Betrieb zu steigern und unseren Kunden zufriedenzustellen.