Sie benötigen innovative Plattformen für schnellere und präzisere Tests und Diagnosen? Dann sind Planung, Prozesseffizienz und sichere Abläufe von entscheidender Bedeutung. Die internationale Erfahrung von Computype im Bereich Diagnose und Analysegeräte macht uns zum zuverlässigen Partner für Kennzeichnungs- und Nachverfolgungslösungen, die Sie dabei unterstützen, Ihre Ziele zu erreichen.

In der Praxis bewährt

In der Praxis bewährt

Computype produziert jedes Jahr mehr als 125 Objektträger-Etiketten für die Histologie. Dank unserer langjährigen Partnerschaft mit Pathologielaboren, In-Vitro-Diagnosezentren, Molekulardiagnostikfirmen und Gerätelieferanten bieten wir Etikettierlösungen, die selbst höchsten Ansprüchen genügen. Unsere Materialien sind außerdem darauf ausgelegt, einem automatisierten Handling standzuhalten.

Beständig gegen Reagenzien

Beständig gegen Reagenzien

Unser Etikettenmaterial und unsere Klebstoffe sind so konzipiert, dass sie Reagenzien und Lösungsmitteln standhalten. Ob robuste xylen- und paraffinbeständige Kassettenetiketten oder HE-/färbemittelresistente Kennzeichnungen: Mit Computype können Sie sich darauf verlassen, dass Ihre Proben stets einwandfrei und zuverlässig beschriftet sind.

READY Labware, gebrauchsfertig geliefert

READY Labware, gebrauchsfertig geliefert

Der READY Labware Service (RLS) von Computype liefert Ihnen vorgefertigte und vorkommissionierte Verbrauchsartikel. Wir übernehmen das Handling von Verpackungen, Behältnissen, Reagenzien und Formalitäten entsprechend Ihren Anweisungen, sodass alles bereits gebrauchsfertig bei Ihnen und Ihren Endkunden ankommt. Darüber hinaus sorgt unser READY Labware Service dafür, dass Kunden Ihre Geräte mit den von Ihnen bevorzugten Verbrauchsmaterialien verwenden. 

RFID-Tracking von Reagenzien und Verbrauchsstoffen

RFID-Tracking von Reagenzien und Verbrauchsstoffen

Durch eine RFID-Kennzeichnung kann sichergestellt werden, dass die Reagenzien mit den richtigen Geräten verwendet werden. Darüber hinaus wird überwacht, ob noch genügend Reagenzien übrig sind, um einen Test durchzuführen. Auf diese Weise werden unnötige Kosten für abgebrochene Tests vermieden und Ihre Reagenzien werden optimal genutzt. Bei richtiger Verwendung kann die RFID-Technologie entscheidend zur Optimierung der Verbrauchsstoffe Ihrer innovativen Plattformen beitragen.

Farboptionen

Farboptionen

Die Etikettierlösungen von Computype ermöglichen den vielseitigen Einsatz einer farblichen Kennzeichnung. Neben einer herausragenden Produktidentifikation und den damit einhergehenden Branding-Vorteilen sind Ihre Reagenzien auf einen Blick erkennbar.

Infografik: utomatische kennzeichnung für präzise und effiziente diagnosen

Infografik: utomatische kennzeichnung für präzise und effiziente diagnosen

JETZT HERUNTERLADEN

RFID

Die Schreib-/Lesefunktion der hybriden Barcode-RFID-Etiketten unterstützt einen schnelleren, komplexeren, automatisierten Durchsatz und verbessert die Präzision der Plattformen in Anwendungsbereichen wie Molekulardiagnostik, DNA-Sequenzierung, Gewebediagnostik und vielen Point-of-Care-Prozessen.

Smart Reagent

„Intelligente“ Verbrauchsstoffe: Dank der Möglichkeit zum Speichern, Hinzufügen und Abrufen der Daten jedes einzelnen RFID-Labels geben Verbrauchsstoffe und Reagenzien Auskunft über ihren Status und ihre Verarbeitungshistorie.

Einfache und sofortige Identifizierbarkeit: Jede Probe aus einer Charge kann einfach durch Scannen der Verpackung identifiziert werden. Auf das Öffnen der Packung oder das manuelle Durchsuchen des Inhalts kann somit verzichtet werden

Gleichzeitig RFID- und Barcodeetikett: Diese „Hybridetiketten“ innerhalb eines Etikettensets ermöglichen eine hervorragende Qualitätsmessung in verschiedenen Prozessphasen, während gleichzeitig die Abläufe nach Wunsch optimiert werden können.

Anwendungstechnik: Setzen Sie bereits frühzeitig im Innovationsprozess auf unsere Fachkompetenz in HF-RFID, Produkt- und Softwareentwicklung, um sicherzustellen, dass die Fristen für die Systemintegration und Einführung eingehalten werden

Smartphones als Diagnoseschnittstelle: Die Nahfeldkommunikation (NFC), eine Schwestertechnologie von RFID, ermöglicht es, Smartphones als Schnittstellen einzusetzen und Diagnoseplattformen der neuen Generation mit einer cloudbasierte Datenspeicherung auszurüsten.

Mehr über RFID erfahren

Wir revolutionieren Diagnoselabore durch RFID-und Smartphone-Technologie

JETZT HERUNTERLADEN
 Wir revolutionieren Diagnoselabore durch RFID-und Smartphone-Technologie

Etiketten und Prozesse für raue Umgebungen

Laborprozesse finden oft unter schwierigen Bedingungen und unter Einsatz von aggressiven Chemikalien statt. Etiketten müssen diesen extremen Bedingungen standhalten, um die Kosten von Abfällen, Stillständen und Probenverlusten zu vermeiden.

Computype arbeitet bereits seit vielen Jahren mit Laboren für anatomische Pathologie und Lieferanten von Diagnoseinstrumenten auf der ganzen Welt zusammen. Dadurch dass wir die Herausforderungen dieser Betriebe verstehen, sind wir in der Lage, zuverlässige Etikettierlösungen zu entwickeln, die allen Anforderungen gerecht werden.  

Widerstandsfähig gegen Reagenzien und Lösungsmittel

 Widerstandsfähig gegen Reagenzien und Lösungsmittel

Widerstandsfähig gegen Reagenzien und Lösungsmittel

Etikettenmaterialien, die dem wiederholten Kontakt mit Reagenzien standhalten und die Durchführung präziser, zuverlässiger und effizienter Tests ermöglichen.

Mehr lesen

Xylen- und paraffinbeständig

Xylen- und paraffinbeständig

Xylen- und paraffinbeständig

Kassettenetiketten und HE-/färbemittelbeständige Etiketten, die der Gewebeverarbeitung widerstehen und das Timing sowie die Präzision der Ergebnisse verbessern.

Mehr lesen

Optimale Abläufe und funktionale Lösungen

Optimale Abläufe und funktionale Lösungen

Optimale Abläufe und funktionale Lösungen

Die RFID-Technik lässt sich einfach in automatisierte Plattformen integrieren und unterstützt somit effiziente, schnelle und präzise Diagnosen. Somit werden Ihre Lösungen funktionaler, flexibler und zukunftssicher

Mehr lesen

Einfache Integration in bestehende Systeme

Einfache Integration in bestehende Systeme

Einfache Integration in bestehende Systeme

durch vorgedruckte und Print-on-Demand-Optionen, die ab dem ersten Tag eine hohe Etikettierleistung ermöglichen.

Mehr lesen

Fallstudie: Kooperative Innovation für mehr Wachstum in der Diagnostik

Fallstudie jetzt lesen
Fallstudie: Kooperative Innovation für mehr Wachstum in der Diagnostik

Einfache Integration Automatische Kennzeichnung, maßgeschneidert für Ihre automatisierten Diagnoseplattformen und -instrumente

Auf Grundlage unserer Erfahrung mit branchenführenden Instrumenten und Plattformen haben wir eine Reihe von automatischen Kennzeichnungslösungen entwickelt, die sich direkt in Automatisierungsprozesse integrieren und fortlaufend aktualisieren lassen.

Präzision

Präzision

Präzision

Präzise Barcode-Kennzeichnungen, stets unversehrte Etiketten und RFID-Technologie ermöglichen es Ihnen sich zu differenzieren, indem Sie den Durchsatz, die Effizienz und die Produktivität Ihrer automatisierten Systeme erhöhen.

Mehr erfahren

Einsatzbereite Automatisierung

Einsatzbereite Automatisierung

Einsatzbereite Automatisierung

Ihr gesamter Arbeitsablauf kann anhand bewährter, sofort einsatzfähiger automatisierungsfreundlicher Lösungen optimiert werden. So reduzieren Sie Fehler, vermeiden repetitive Aufgaben und gewährleisten eine präzise Kennzeichnung. 

Mehr erfahren

Professionelle Unterstützung

Professionelle Unterstützung

Professionelle Unterstützung

Die Spezialisten von Computype stehen Ihrem Produktentwicklungsteam zur Seite und sorgen dafür, dass die richtigen automatischen Kennzeichnungslösungen für Ihren Bedarf zum Einsatz kommen.

Mehr erfahren
Das Kleine Buch der Kennzeichnung und Nachverfolgung in der Diagnostik

Laden Sie das Healthcare-eBook von Computype herunter, um zu erfahren, wie unsere Lösungen die moderne Diagnostik unterstützen können

JETZT HERUNTERLADEN

Verwandte Artikel aus unserem Blog

4 Arten, wie RFID-Lösungen geschlossene Diagnostiksysteme mit Komplett-Reagenzienpacks unterstützen können

4 Arten, wie RFID-Lösungen geschlossene Diagnostiksysteme mit Komplett-Reagenzienpacks unterstützen können

4 Arten, wie RFID-Lösungen geschlossene Diagnostiksysteme mit Komplett-Reagenzienpacks unterstützen können

Für gewöhnlich kann ein Reagenzienpack in einem geschlossenen Analysesystem mit einem Barcode versehen werden. Dadurch wird sichergestellt, dass beim Wechsel der Verbrauchsstoffe das richtige Reagenzienpack eingesetzt bzw. entfernt wird und dass dem Gerät die Position des Reagenzes in der Maschine übermittelt wird. Zusätzlich zu den Barcodes wird immer häufiger auch eine RFID-Kennzeichnung verwendet, welche unter anderem die Überwachung der Verbrauchsstoffe ermöglicht.

Mehr lesen

Schlankere Prozesse durch RFID und Smartphone

Schlankere Prozesse durch RFID und Smartphone

Schlankere Prozesse durch RFID und Smartphone

Ein schnell wachsender und deutlich erkennbarer Trend bei der Automatisierung von Laborinstrumenten besteht darin, Behälter, Polymere, Puffer und/oder Reagenzien in einzelnen, in sich geschlossenen Komplettpaketen zusammenzufassen. Dies ist durchaus sinnvoll, da auf diese Weise die Gemeinkosten der Labore gesenkt werden können, indem die Vorbereitungszeit für einen Probendurchlauf reduziert wird.  Dadurch werden nicht nur schnellere Testergebnisse erzielt, sondern durch die kürzere Aufbauzeit fällt zudem weniger Arbeitsaufwand für die einzelnen Tests an.

Mehr lesen

5 Einsatzmöglichkeiten der RFID-Technologie in der allgemeinen Diagnostik

5 Einsatzmöglichkeiten der RFID-Technologie in der allgemeinen Diagnostik

5 Einsatzmöglichkeiten der RFID-Technologie in der allgemeinen Diagnostik

How might RFID data be used in global diagnostics? The possibilities are limited only by the imagination of innovative healthcare professionals designing next-generation diagnostics instruments right now, but a few of the possibilities include authentication, predictive maintenance, quality controls and automated data logging, specimen tracking in different locations and cloud-based services.

Mehr lesen

Fallstudie: RFID schafft Innovationen für Diagnostikanbieter

Fallstudie jetzt lesen
Fallstudie: RFID schafft Innovationen für Diagnostikanbieter

Verwandte Produkte

Produkte ansehen