Moderne RFID-Lösungen für die Kennzeichnung und Nachverfolgung von Reifen

RFID-Lösungen unterstützen Hersteller bei der Kennzeichnung, Nachverfolgung und Verwaltung von Reifen über den gesamten Produktions- und Vertriebsprozesse hinweg. So können Sie den Anteil der ausgelesenen Etiketten steigern und die Kosten für Arbeit, Ausschuss und Nachbearbeitung mindern.

Wir sind stolz auf vier Jahrzehnte Erfahrung in der Reifenindustrie

Seit 40 Jahren arbeitet Computype mit Reifenherstellern weltweit zusammen. Durch diese Zusammenarbeit kennen wir Ihre Arbeitsprozesse bis ins Detail.

Wenn es also darum geht, RFID-Technologie in der Reifenherstellung einzusetzen, können Sie sich auf unsere einzigartige Erfahrung in der Werkstofftechnik, unsere Branchenkenntnis und unsere partnerschaftliche Arbeitsweise verlassen.

Damit stellen wir sicher, dass Ihre RFID-Lösung maßgeschneidert und darauf angelegt ist, auch komplexe Prozesse, wie etwa die Vulkanisierung, zu begleiten.

Josh Miller

Eine Empfehlung vom Experten bei Computype

„Das Verständnis für den Zusammenhang zwischen Leseabstand und Werkstoff gilt als die größte Herausforderung bei der RFID-Entwicklung für die Reifenherstellung. Nicht umsonst ist dies der wichtigste Aspekt, ist der Reifen doch ein technologisches Wunder. Der Leseabstand ist abhängig vom Herstellungsprozess und vom individuellen Reifenaufbau, von den Werkstoffen, sowie den Herstellungsmethoden. Hier ist die Bereitschaft zu gemeinschaftlichen Innovationen gefordert. Arbeiten Sie daher unbedingt mit einem branchenkundigen Partner zusammen. Er kann ein hochzuverlässiges System entwickeln, das Ihren Anforderungen und Automatisierungszielen entspricht“.

- Josh Miller, Leiter von RFID-Systemen

Vorteile, auf die Sie sich verlassen können

  • Einsparungen bei Arbeitskosten durch volle Automatisierung Die Daten auf dem Chip werden automatisch abgerufen und verwaltet
  • Ein leicht zu integrierendes System: Die RFID-Lösung von Computype lässt sich einfach integrieren und sie ist nachweislich zuverlässig im komplexen Umfeld der Massenfertigung von Reifen
  • Ohne geforderte Sichtverbindung wird eine außerordentlich gute Ausleserate erzielt, wodurch Ausschuss und Nachbearbeitung reduziert werden.
  • Die Etiketten werden speziell nach den Anforderungen in der Reifenherstellung entworfen und entwickelt
  • Echtzeit-Verfolgung – die Reifen werden ab Anbringung des intelligenten Etiketts am Reifen, der gerade von der Fertigungsstraße kommt, durch sämtliche Prozesse, sowie durch den Vertrieb nachverfolgt
  • Zusammen mit der individuellen Kennzeichnungsinformation kann das Etikett dynamische Daten, die sich auf die verschiedenen Abschnitte im Lebenszyklus des Reifens beziehen, aufnehmen, speichern und übertragen
  • Farblich korrekte und qualitativ hochwertige Markenwiedergabe – die intelligenten Hybrid-Etiketten von Computype

RFID auf einen Blick

Im Grunde stellt RFID eine äußerst kostengünstige Art der drahtlosen Kommunikation dar, verbunden mit einem ebenso erschwinglichen Computer – nämlich dem Chip

Der Chip, oder Computer, wird auf dem passiven Etikett mit der Energie der empfangenen Funkwellen gespeist. Seine Lese- bzw. Schreibfunktion wird aktiviert, wenn das Lesegerät sein Signal sendet.

RFID Diagram

Hier eine Darstellung zur Funktionsweise eines einfachen passiven RFID-Etiketts. Das Lesegerät bildet ein elektromagnetisches Feld und überträgt Informationen auf das Etikett. Das Etikett wird angesprochen und sendet das Signal an das Lesegerät zurück und versorgt dieses mit Informationen.

RFID Layer

Die maßgeschneiderte Etikettierungslösung für Reifen von Computype

Fundiertes Know-How in der Werkstofftechnik ist die Grundlage für den zuverlässigen Einsatz von RFID in anspruchsvollen Umgebungen wie der Reifenfertigung.

Die Darstellung zeigt das intelligenten Hybrid-Label von Computype, das einen konventionellen Barcode und ein eingearbeitetes RFID-Etikett vereint.

Ein zusätzlicher und bedeutender Vorteil dieser Lösung liegt in der Gewähr von farblich korrekter Markenwiedergabe und hoher Druckqualität.

Wir bieten eine partnerschaftliche Zusammenarbeit

Unsere Kollegen in der Entwicklung und Umsetzung werden eng mit den jeweiligen Ansprechpartnern in Ihrem Unternehmen kooperieren.

Wir zeigen Ihnen, welchen Mehrwert die RFID-Technologie ganz speziell für Ihr Unternehmen bieten kann. In der Zusammenarbeit mit Ihren Teams erarbeitet Computype eine wirtschaftliche Begründung für Ihre Entscheidung für den Einstieg in die RFID-Technik – von der Entwicklung, über die Beschaffung und Implementierung, bis hin zur Inbetriebnahme.

Wollen Sie mehr erfahren? Laden Sie unser Datenblatt zum Thema RFID-Lösungen hier herunter.